Vorträge

Konferenzen und Tagungen

Gastvorträge

  • Impfpflicht und Menschenwürde, Berufungsverfahren Philosophie mit Schwerpunkt Ethik, Universität Augsburg, 28.7.2022
  • Illiberalism and human rights, Institute of Law for Science and Technology, National Tsing Hua University (Seminar “International Human Rights” von Ass.Prof. Yi-Li Lee), Taiwan 2022 online
  • Deutungsmachtkonflikte in der Pandemie, GRK Deutungsmacht, Universität Rostock 2022
  • Constitutional law in the pandemic: Contested self-images and popular/populist appropriations, Vienna Lectures on Legal Philosophy, Universität Wien 2022
  • Was bedeutet es, auf “die Wissenschaft zu hören”?, Forschungskolloqium Wingert/Hampe/Wagner, ETH Zürich 2022
  • Menschenrechtsschutz durch Menschenrechtserziehung – Grundlagen und neue Wege, PH Ludwigsburg 2021
  • “Cancel Culture” vs. Meinungsfreiheit? Grundzüge einer Ethik der freien (Wider-)Rede, Leibniz Kolleg, Universität Tübingen 2021 online
  • Menschenrechte als globalisierte Leitwerte – Wie universal sind sie?, Ringvorlesung Kulturelle Identität vs. globale Kulturen, Leuphana Universität Lüneburg 2020
  • Civility in public disputes: Political ethics for troubled times, CEU Vienna 2019
  • Wahrheit in der Ethik, Ringvorlesung wahr&falsch, Universität Zürich 2018
  • Was bedeutet das Faktum der Wertevielfalt für den universalen Geltungsanspruch der Menschenrechte?, Vorlesungsreihe “Menschenrechte” Johannes Gutenberg-Universität Mainz 2017
  • Welche Medienkritik brauchen wir?, Ringvorlesung Medienpädagogik, Universität Innsbruck 2017
  • Making sense of conflicts over human rights: A philosophical inquiry, Visiting Fellows Luncheon, Human Rights Program, Harvard Law School 2016
  • The Globalization of Human Rights: Hopes and Concerns, Center Austria, University of New Orleans 2016
  • Die Mittel-Zweck-Relation als Schlüssel zum Verständnis des Naturalistischen Fehlschlusses bei G. E. Moore, Habilitationskolloquium 2016
  • Medizinischer Fortschritt um jeden Preis?, Ringvorlesung Beginn und Ende des Lebens, Wilhelm Löhe Hochschule, Fürth 2016
  • Severe human rights violations and what they can tell us about the (non-)objectivity of morality, Irish Centre for Human Rights, NUI Galway 2013
  • Menschenrechte und Relativismus, Institut für Christliche Philosophie, Universität Innsbruck 2013
  • Gesellschaft als Forschungsobjekt und Forschungskontext, Ringvorlesung Methodenreflexion, Universität Innsbruck 2010, 2013
  • Philosophische Grundlagen und Methoden wissenschaftlichen Arbeitens, Universitätsklinik Innsbruck und Fachhochschule Gesundheit 2009
  • Zur Philosophie der Menschenrechte, Movies&Medicine, Austrian Medical Student’s Association (AMSA), Medizinische Universität Innsbruck 2010

Vorträge für die Öffentlichkeit

Podiumsdiskussionen

Fortbildungen und Philosophie mit Kindern/Jugendlichen

  • Universale Menschenrechte: Ein anspruchsvolles Konzept in einer komplizierten Welt, Festvortrag Philolympics 2022
  • Frauenrechte sind Menschenrechte, Podium des Juvenilia Clubs Innsbruck, 2021
  • Wissenschaft in der Krise? Rotary Club Innsbruck-Alpin 2021 online
  • Zivilisiert streiten, LehrerInnenfortbildung PH Vorarlberg 2021 online
  • Zivilisiert streiten – wie geht das? Workshop für SchülerInnen, phil.cologne/Klasse Denken 2019
  • Sex&Drugs in the Millian liberal State, ELSA Summer School on Medical and Health Law – Nanny State vs. the Freedom of Self-Endangerment, Universität Innsbruck 2019
  • Grenzen auf, Elend gemildert? Perspektiven der Migration in einer globalen Welt, Seminar Georg-von-Vollmar-Akademie e. V., Kochel 2018
  • Philosophy for children, Little Oak Montessori school, White Salmon, WA, 2018
  • Was sind universale Menschenrechte?, Soroptimist Club Lienz 2015
  • Menschen(Frauen)rechte im Islam, Soroptimist Club Innsbruck 2012