Vorträge

Konferenzen und Tagungen

Gastvorträge und öffentliche Vorträge

  • Zivilisiert streiten, Denkraum Besser Streiten! Sprache, Konflikt und Politik, Evangelische Akademie Frankfurt, 2019
  • Wird Europa zerbrechen? NRW-Dialog, Düsseldorg 2019
  • Streiten für die Demokratie, Förderkreis der Universität Innsbruck, 2018
  • Was ist politische Korrektheit? Vom Abbilden und Erschaffen von Welt, Aprés la lettre__speech&effect, Taxispalais Kunsthalle Innsbruck, 2018
  • Wahrheit in der Ethik, Ringvorlesung wahr&falsch, Universität Zürich, 2018
  • Buchpräsentation, Innsbruck 2017
  • Welche Medienkritik brauchen wir?, Ringvorlesung Medienpädagogik, Universität Innsbruck 2017
  • Was bedeutet das Faktum der Wertevielfalt für den universalen Geltungsanspruch der Menschenrechte?, Vorlesungsreihe „Menschenrechte“ Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 2017
  • Making sense of conflicts over human rights: A philosophical inquiry, Visiting Fellows Luncheon, Human Rights Program, Harvard Law School, 2016
  • The Globalization of Human Rights: Hopes and Concerns, Center Austria, University of New Orleans, 2016
  • Die Mittel-Zweck-Relation als Schlüssel zum Verständnis des Naturalistischen Fehlschlusses bei G. E. Moore, Habilitationskolloquium, 2016
  • Medizinischer Fortschritt um jeden Preis?, Ringvorlesung Beginn und Ende des Lebens, Wilhelm Löhe Hochschule, Fürth, 2016
  • Severe human rights violations and what they can tell us about the (non-)objectivity of morality, Irish Centre for Human Rights, NUI Galway, 2013
  • Menschenrechte und Relativismus, Institut für Christliche Philosophie, Universität Innsbruck, 2013
  • Gesellschaft als Forschungsobjekt und Forschungskontext, Ringvorlesung Methodenreflexion, Universität Innsbruck, 2010, 2013
  • Philosophische Grundlagen und Methoden wissenschaftlichen Arbeitens, Universitätsklinik Innsbruck und Fachhochschule Gesundheit, 2009
  • Zur Philosophie der Menschenrechte, Movies&Medicine, Austrian Medical Student’s Association (AMSA), Medizinische Universität Innsbruck, 2010
  • Europa im Spannungsfeld von Säkularisierung und Wiederkehr der Religion, gem. mit Andreas Oberprantacher, Universitäts-Club Innsbruck, 2008

Podiumsdiskussionen und Workshops

Erwachsenen- und Weiterbildung

  • Über Gott und die Welt: Ein philosophischer Salon, Universität Innsbruck/Fest der Wissenschaft, 2019 (gem. mit den Kollegen vom Institut)
  • Zivilisiert streiten – wie geht das? phil.cologne/Klasse Denken, 2019
  • Toleranz und ihre strittigen Grenzen, Katholisches Bildungswerk Mils, 2019
  • Wert und Würde des Menschen, Wie wir leben wollen, Innsbruck 2019
  • Zivilisierter Streit in Politik und Gesellschaft – Ein Ding der Unmöglichkeit?, Universität Innsbruck/Wirtschaftskammer Reutte, 2018
  • Seminar Grenzen auf, Elend gemildert? Perspektiven der Migration in einer globalen Welt, Georg-von-Vollmar-Akademie e. V., Kochel, 2018
  • Toleranz, Philosophischer Radiosalon WDR5, Hünxe, 2018
  • Philosophy for children, Little Oak Montessori school, White Salmon, WA, 2018
  • Toleranz und ihre strittigen Grenzen, Bildungshaus Osttirol, 2017
  • Was sind universale Menschenrechte?, Soroptimist Club Lienz, 2015
  • Ethik für den Journalismus? Ja bitte, aber welche?, gem. mit Andreas Oberprantacher, Universität im Dorf 2014
  • Die multikulturelle Gesellschaft und ihre Probleme, Kulturhof Amstetten/Philosophisches Café, 2012
  • Menschen(Frauen)rechte im Islam, Soroptimist Club Innsbruck, 2012
  • Warum darf der Staat strafen?, Tiroler Forschungsnacht, Universität Innsbruck, 2012
  • Islam und Menschenrechte, Philosophisches Café Meran, 2011
  • Eine kurze Philosophie-Geschichte der Menschenrechte, Lange Nacht der Forschung, Universität Innsbruck, 2010
  • Wenn die Bombe tickt. Das Folterverbot im Widerstreit, Philosophisches Café Meran, 2009
  • „Menschenrechte gibt es nicht“, Philosophisches Café Innsbruck, 2007